Virtuelle Instrumente

Softwarebasierte Klangerzeugung in Echtzeit auf einer Digital Audio Workstation oder in einem Sequenzer.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das virtuelle Drum-Production-Studio, Toontrack Superior Drummer 3 bietet viele Features. Die Schlagzeug Sounds sind basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums, diese wurden in 11.1 Surround aufgenommen. Es gibt viele Pakete und Sets die man zusätzlich zur Software erwerben kann. In der Standardsoftware sind bereits 6 Drumsets von Ayotte, Gretsch, Pearl, Premier, Ludwig und Yamaha sowie ergänzende Snares, Kicks und Becken enthalten. Aufgenommen wurden die Sounds in den Galaxy Studios in Belgien. George Massenburg, der Superior Drummer 3 engineerte, hat bereits mit Größen wie Earth, Toto oder den Dixie Chicks zusammen gearbeitet. Die SD3 Core-Bibliothek umfasst 235 GB an Sounds von insgesamt 6 akustischen Drumsets. Die Software ist besonders für Musiker, die ihr Schlagzeug nicht zu Hause aufnehmen können, sehr empfehlenswert.


Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die französischen Software-Entwickler von Arturia veröffentlichten nun die V-Collection 8. Das neue Arturia Paket soll ca. 450 Euro kosten und beinhaltet 28 Software-Produkte. Zum Beispiel ist auch der Emulator II V enthalten, ein Lo-Fi Sampler der zwischen 1984 und 1988 angeboten wurde. Dieser Sampler gehörte in den 80er Jahren zu den beliebtesten. Des Weiteren ist auch das Stage-73 V2 Tool enthalten, ein elektromechanisches E-Piano aus den 70er Jahren. Dies ist allerdings bei weitem noch nicht alles, was das neue Arturia Paket mit sich bringt.