Dieses Gitarrenmodell ist seit August 2017 erhältlich. Der Instrumenten-Korpus und der Hals sind beide aus Mahagoni, während das Griffbrett aus Ebenholz besteht. Der Bau und die Produktion der Gitarre wurde von den 1950er Jahren inspiriert. Dabei war das die Blütezeit der Gretsch Instrumente. Zu Beginn der 60er Jahre wurde die Double-Jet noch mit einem schwarzen Body und goldener Hardware versehen. Dabei zeichnet sich die Professional Collection / Vintage Select Edition durch ihre einzigartige Konstruktion aus. Die Stromgitarre hat eine wahrzunehmende charakteristische Stärke im Klang und vor allem sehr viel Durchsetzungsvermögen.

Auch bei der Elektronik steht die Qualität von Gretsch im Vordergrund. Ausgestattet ist die G6131T mit Bridge und Neck Pickup der Serie TV Jones Filter'Tron Classic. Bei der Hardware der Gitarre handelt es sich um Grover Sta-Tite, Druckguss Mechaniken, dem Space Control, Bigsby B3G und G-Arrow Regler-Kappen.

Beim Hals dieses Gretsch Modells hat das Griffbrett aus Ebenholz einen Radius von 12" (305mm). Die Einlagen dabei sind Pearloid Neo-Classic Thumbnail und die Mensur ergibt sich aus 24,6" (625mm). Währenddessen misst die Sattelbreite 42,9mm.

Zufälliger Artikel

Hast du schon folgende Artikel gelesen?

Bildquelle von Art-Mag
Alle Bilder und Fotos auf Art-Mag werden erst nach der ausdrücklichen Genehmigung der Bands und Musiker veröffentlicht.

Unsere Bildquelle ist die Website für freely-usable image „Unsplash“
Ein Dankeschön an dieses Projekt!

Die neuesten Artikel

Zufällige Artikel

Aktuelle Kolumnen

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.