Essen und Trinken

Basilikum - Ein Gewürz aus Asien und Afrika

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 


Basilikum ist eine Pflanze und wird beim Kochen als Gewürz verwendet. Besonders beliebt ist das Gewürz in der italienischen Küche. Eigentlich gab es Basilikum erst nur in Asien und Afrika. Schließlich haben Seefahrer die Pflanze nach Europa gebracht. Seitdem wird Basilikum überall gepflanzt. Bis zu 60 Zentimeter hoch wird die Pflanze. Obwohl der Stängel essbar wäre, werden zum Kochen meistens nur die Blätter verwendet. Verwendbar ist der pfeffrig schmeckende Basilikum frisch oder getrocknet.