Die besten Filme aller Zeiten.

Honig im Kopf - Til Schweiger's Meisterwerk

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Til Schweiger's Honig im Kopf ist eine Mischung aus Drama und Komödie. Der Film wurde im Jahr 2014 veröffentlicht. Dabei übernahm Til Schweiger eine der Hauptrollen, führte Regie und schrieb mit Martinek das Drehbuch zum Film. Zwei weitere Hauptrollen wurden von Emma Schweiger und Dieter Hallervorden besetzt. In den Kinos lief der Film ab dem 25. Dezember 2014. Die Handlung dreht sich um Amandus Rosenbach der zunehmend unter Alzheimer leidet. Sein geistiger Zustand verschlechtert sich immer mehr und der Zuschauer bekommt einen Eindruck einer Situation die alltäglich im Real Life passiert. Erklärt wird die Krankheit als eine Art Honig im Kopf, daher stammt auch der Titel. Die Dreharbeiten fanden unter anderem auch in Hamburg, Südtirol und Venedig statt. Der Film dauert ca. 135 Minuten und ist absolut sehenswert.